Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

aus „Stufen“ von Hermann Hesse

ÜBER-Brücken dient einem übergeordneten, langfristigen Ziel – Menschen mit Beeinträchtigungen (mit dem Schwerpunkt psychischer Erkrankungen) einen Arbeitsplatz auf dem ersten Arbeitsmarkt und unter geschützten räumlichen Rahmenbedingungen zu schaffen.

In einem ersten Schritt erfolgt der Aufbau eines wirtschaftlichen Betriebes, die Entwicklung von Produkten und Erstellung einer Online-Plattform als mögliche Vertriebsmöglichkeit.

In einem zweiten Schritt werden Fachkräfte eingestellt, welche die Produktion zum Laufen bringen. Diese sind z. B. Schreiner/-innen und Schneider/-innen, die sich parallel zu ihrem Job im Bereich Berufsbegleitung von Menschen mit Beeinträchtigungen weiterbilden.

Im Anschluss daran wird hoffentlich die Möglichkeit bestehen, Menschen mit Beeinträchtigungen im Rahmen einer

  • beruflichen Weiterbildungsmaßnahme
  • Anstellung mit einem Schwerbehindertenstatus
  • Praktikum als Arbeitsbelastungserprobung

für den laufenden Betrieb einzustellen.

Die Betriebsstätte ist im Gewerbegebiet Mennwangen, im Deggenhausertal – dem Tal der Liebe.