Kategorien
Allgemein

Kundenstopper

Ein erstes Produkt ist fertig und geht demnächst in den Testlauf, um die Zerlegbarkeit der Arbeitsschritte, die Dauer der einzelnen Arbeiten, und mögliche Schwierigkeiten im Arbeitsablauf zu dokumentieren.

Joachim und Werner haben getüftelt – und nun ist ein hochwertiger Kundenstopper aus Esche entstanden – mit zweifacher Verwendungsmöglichkeit (Beschriftung mit Kreidestift und Einstecken eines DINA1 Plakates) und in zwei Varianten (einseitig/doppelseitig).

… die beiden sind mächtig stolz auf ein tolles Produkt – ich auch!